Maria Saaler Tour

Jeden Freitag

Start 9.30 Uhr Parkbad Pörtschach
Ende ca. 17 Uhr Parkbad Pörtschach

(Zustiegsmöglichkeit zur Tour auch beim Parkbad Krumpendorf, beim Strandbad Klagenfurt & in der Klagenfurter Innenstadt)

Länge: ca. 50 Kilometer, leichte Streckenführung, drei kurze Steigungen

Preis: 29 Euro pro Person / Kinder 19 Euro
inklusive Eintrittspreis Stadtpfarrturm Klagenfurt 

Das Gebiet der heutigen Kärntner Landeshauptstadt Klagenfurt wurde zwar erst im Mittelalter dauerhaft besiedelt, aber knapp außerhalb der heutigen Stadtgrenzen entstanden im Zollfeld bereits in keltischer, römischer und slawischer Zeit wichtige Siedlungszentren. Bis heute sind zahlreiche Spuren unserer Vorfahren noch sichtbar und erzählen uns spannende Geschichten. Vielleicht haben wir sogar das Glück und stolpern über römische Marmorsteine, die, wie wir sehen werden, auch gerne zum Bau von Gebäuden in der Umgebung verwendet wurden. Ein markantes Wahrzeichen der Region ist der eindrucksvolle Maria Saaler Dom, dessen Wurzeln auf die frühe Christianisierung des Landes im 8. Jahrhundert zurückreichen.

ROUTE: Entlang des Wörtherseeradweges und des Lendkanals radeln wir in die KLAGENFURTER INNENSTADT zum Wahrzeichen der Stadt, dem legendären Lindwurm. Bis zu unserer nächsten Station, dem STADTPFARRTURM, sind es nur wenige Meter. Der Türmer zu Klagenfurt führt uns dann auf die Plattform in 50 Metern Höhe, wo er uns bei einer atemberaubenden Aussicht Geschichten aus dem Alltag der Türmer erzählt. Weiter geht es durch das Gelände des Klinikums Klagenfurt zum Glanradweg, der uns in die historisch bedeutende Region ZOLLFELD führt. Dort wurde einst die römische Provinzhauptstadt VIRUNUM errichtet, später in KARNBURG das Zentrum des slawischen Fürstentums Karantanien und zur Zeit des Herzogtums Kärnten fanden in diesem Bereich bis ins 15. Jahrhundert die symbolischen Handlungen der Einsetzung von Kärntner Herzögen statt. Auf unserem Weg treffen wir auf das mit Römersteinen errichtete PRUNNERKEUZ, besichtigen den HERZOGSTUHL, schauen beim Hofladen des Adamhofes vorbei und machen einen Rundgang durch den MARIA SAALER DOM. Bevor wir unsere Rückfahrt über SCHLOSS HALLEGG und die HALLEGGER TEICHE antreten, kehren wir noch in einem Gasthaus in Karnburg ein.

STRECKENFÜHRUNG: Wir radeln vorwiegend auf gut ausgebauten Radwegen mit kurzen Steigungen bei Maria Saal und am Rückweg über Hallegg. Für Kinder ab 12 Jahren geeignet.

Radverleih auf vorherige Anfrage möglich.

Foto: Maria Saaler Dom © Carmen Delsnig

 

Melden Sie sich gleich direkt über das Anmeldeformular oder über +43 (0)644-911 8091 zur Tour an:
*
*
*
*

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist mir ein besonderes Anliegen. Ich verarbeite Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen nach der neuen Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union. Ich speichere Ihre Daten lediglich zur Auftragserfüllung. Sobald der Auftrag abgeschlossen ist und sich innerhalb von sechs Monaten von Ihrer Seite keinerlei weitere Kommunikation mehr ergibt, lösche ich Ihre Daten wieder.

Hier geht es zum Impressum und den Datenschutzbestimmungen