Wörthersee weiblich

Unternehmerin, Ausnahmekünstlerin, Pionierin, Querdenkerin, Gastgeberin, Gestalterin,….. Rund um den Wörthersee können viele bekannte und unbekannte Lebensgeschichten von Frauen erzählt werden, die über 2 Jahrhunderte durch ihr Wirken die gesamte Region geprägt haben.

TERMIN: Samstag, 29. August 2020
TREFFPUNKT: 9.30 Uhr Strandbad Klagenfurt
REFERENTIN: KommR Astrid Legner (Austria Guide)

ROUTE: Unsere Tour in die weiblichen Lebenswelten rund um den Wörthersee starten wir vor dem STRANDBAD KLAGENFURT. Von dort machen wir zuerst einen Abstecher nach VIKTRING zu den Moro Schwestern. Danach radeln wir entlang der Süduferstraße Richtung MAIERNIGG, wo wir Alma Mahler begegnen. Weiter geht es nach REIFNITZ zu den Herbert Damen. Bevor wir in PÖRTSCHACH Spannendes aus dem Leben von Franziska Lemisch, Karoline Fuchs und den Frauen aus dem Hause Werzer erfahren, stärken wir uns in VELDEN mit einem Mittagessen. Den Abschluss bildet KRUMPENDORF mit Ursula von Schluga.

UNKOSTENBEITRAG: 28 Euro (inkl. ein Getränk)

Wir bitten unbedingt um vorherige Anmeldung, damit die Menge der Jause kalkuliert werden kann und damit wir die Teilnehmer über eine mögliche Absage der Tour bei Schlechtwetter informieren können. Außerdem findet die Tour nicht statt, falls es im Vorfeld zu wenig Anmeldungen gibt.

Foto: Wörthersee mit Halbinsel Maria Wörth (c) Intempo